Feierliche Verabschiedung unserer Absolventinnen und Absolventen

 

Insgesamt 417 Studierende haben ihr Studium an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in den letzten 12 Monaten nach der letzten Absolventenfeier erfolgreich mit Promotion, Bachelor oder Master abgeschlossen. Vielen davon konnten Dekan Prof. Kittsteiner und Studiendekan Prof. Reimers auf der Absolventenfeier am 04. November 2017 persönlich zum Studienabschluss gratulieren.

Auf der Abendveranstaltung, moderiert durch den Dekan der Fakultät, Prof. Thomas Kittsteiner, kam zu Beginn Frau Katharina Kessing (Absolventin des Studiengangs Master BWL) stellvertretend für die Absolventinnen und Absolventen zu Wort. Sie blickte auf ihre Zeit in Aachen und die Erfahrungen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften zurück. Die Ergebnisse einer Befragung, die sie unter einigen Absolventen durchführte, fasste sie in ihrer Rede zusammen und kam zu dem Fazit: „Wir Absolventen sind stolz auf unsere Fakultät!“

 

Auch in diesem Jahr wurde der Lehrpreis der Fakultät auf der Absolventenfeier durch die Fachschaft vergeben, aufgeteilt in die beiden Kategorien "Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter" sowie "Professorinnen und Professoren".

Preisträger unter den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern ist in 2017 Herr Tobias Dewes. Unter den Professorinnen / Professoren wurde Prof. Thomas Lontzek geehrt. Studiendekan Prof. Kai Reimers erläuterte in seiner Rede unter anderem den Auswahlprozess, bei dem durch eine Änderung ab diesem Jahr noch mehr Lehrende zur Auswahl standen. Zudem betonte er den hohen Stellenwert der "guten Lehre" an Fakultät und Universität. Die zwei Vertreter der Studierenden, Frau Julia Maria Rennau und Herr Karim Garri begründeten anschließend in ihrer Ansprache die Auswahl der beiden Preisträger:

 

Tobias Dewes überzeugte die Studierenden durch seine ausgezeichnete Betreuung in der Veranstaltung „Wirtschaft Aktuell I“, bei der er immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Teilnehmer hat. Außerdem gebe er sich auch in Sprechstundenterminen größte Mühe, den Studierenden optimal zu helfen. Herr Dewes konnte den Lehrpreis aufgrund einer Auslandsreise leider nicht persönlich auf der Feier entgegennehmen und schickte deshalb Herrn Prof. Thomes als Vertreter. Der betonte, wie sehr er sich über die Auszeichnung für Herrn Dewes freue und dass er sie aufgrund seiner Lehrleistung verdient habe.

In der Kategorie „Professorinnen und Professoren“ wurde der Lehrpreis an Prof. Thomas Lontzek überreicht. Die Vertreter der Fachschaft begründeten die Wahl mit seiner hervorragenden Gestaltung der Lehrveranstaltungen. Herr Lontzek hält erst seit einem Jahr den Lehrstuhl für Computational Economics inne und hat sich bei den Studierenden durch seine Lehrleistung bereits profiliert. Prof. Lontzek freute sich sichtlich über die Auszeichnung und unterstrich in seiner Rede wie wichtig für ihn die gute Lehre und die realistische Darstellung der Lerninhalte sei.

 

Ein weiterer Höhepunkt der Abendveranstaltung war die Auszeichnung der jahrgangsbesten Studierenden durch den Förderverein Wirtschaftswissenschaften der Fakultät. Herr Wolfgang Mainz, Vorsitzender des Fördervereins, der die Auszeichnung überreichte, stellte die Bedeutung der Zusammenarbeit von Universität und Unternehmen heraus und hofft auf die Unterstützung der Absolventinnen und Absolventen im Förderverein. Hier wurden drei Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs BWL, fünf Absolventinnen des Masterstudiengangs BWL und fünf Doktorandinnen und Doktoranden geehrt. Letzter und größter Programmpunkt war die Überreichung der Glückwünsche an alle anwesenden Absolventinnen und Absolventen durch das Dekanat in Person von Prof. Kittsteiner und Prof. Reimers.

Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung auch in diesem Jahr durch das Salonorchester "ACHSO!" der RWTH Aachen.